Stadtentwässerung Glückstadt
Stadtentwässerung Glückstadt
 
Navigation
Startseite
Aktuelles
Wir stellen uns vor
Verbandsversammlung
Bekanntmachungen
Ausschreibungen
Gebühren
Abwasserreinigung
Grundstücksentwässerung
Kanalisation
Überwachung Gewerbe
Umweltschutz im Haushalt
Unser Service für Sie
Zuständigkeiten
Linkliste
Kontakt

Stadtentwässerung Glückstadt
Sperforkenweg 6-8
25348 Glückstadt
Tel.: 04124-6085-0
Fax: 04124-6085-29
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 


 

Für unsere Formulare

Sie benötigen für die Anzeige von PDF-Dateien den Adobe Acrobat Reader. Diesen können Sie hier kostenlos herunterladen .

 


 

 
 
Startseite arrow Grundstücksentwässerung arrow Prüffirmen/Zertifizierte Fachbetriebe
Prüffirmen/Zertifizierte Fachbetriebe PDF Drucken

Wenn Sie als Grundstückseigentümer Wasser, Gas, Strom oder Telefon anschließen möchten, stellen Sie zu Recht Qualitätsanforderungen an die Firmen, die die zugehörigen Hausanschlüsse herstellen. Warum stellen Sie diese Anforderungen nicht auch bei Ihrem Kanalhausanschluss? Auch hier gibt es eingeführte bundes- und landesrechtliche Regelungen (DIN-Normen).

Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie eine zertifizierte Fachfirma mit Ihrem Kanalhausanschluss beauftragen?

  1. Für die Qualität des Kanalhausanschlusses steht die ausführende Fachfirma "mit ihrem Namen" ein. Dazu ist sie geschult worden und muss bestimmte Anforderungen hinsichtlich der technischen Ausstattung und der Qualifikation des Personals erfüllen. Dieses wird mit einem Zertifikat bescheinigt.
  2. Sie als Bauherr ersparen sich die Kosten der Abnahme des Anschlusses in Absprache mit Ihrer Stadt oder Gemeinde und haben ein hohes Maß an Sicherheit, was die Ausführungsqualität angeht.

Als "zertifizierte Fachbetriebe" werden im Verbandsgebiet Firmen anerkannt, die

  1. ein bundesweit gültiges Zertifikat einer anerkannten Zertifizierungsorganisation haben (z. B. "Güteschutz Kanalbau e.V.") oder
  2. nach § 13 b Hamburgisches Abwassergesetz zertifiziert sind oder
  3. erfolgreich einen Zertifizierungslehrgang beim AZV Südholstein absolviert haben.

 

Diesen Siegeln können Sie trauen:


Folgende Firmen sind gemäß "Vereinbarung der Mitgliedsgemeinden des azv Südholstein über anerkannte Fachbetriebe und Zertifizierungsorganisationen auf dem Gebiet der Grundstücksentwässerung" für das Errichten, Ändern und Abbrechen von Grundstücksentwässerungsanlagen für die Ableitung von Schmutz- und Regenwasser außerhalb von Gebäuden zertifiziert:

zertifizierte Fachbetriebe  (Stand 11.2017)

Hinweis: Vom AZV Südholstein sind diese Fachbetriebe für die Dichtheitsprüfung von selbst hergestellten Grundstücksentwässerungsanlagen zertifiziert, nicht aber für Dichtheitsprüfungen im Altbestand oder von Dritten hergestellten Grundstücksentwässerungsanlagen.

 

 Gütezeichen Kanalbau

 

 

Fachbetriebe für Herstellung, Sanierung, Dichtheitsprüfung, Inspektion und Reinigung von Abwasseranlagen. Die Betriebe sind mit dem "Gütezeichen Kanalbau" zertifiziert.
Zur Suche die Postleitzahl oder Teile davon (z.B. 25) in die Suchmaske eingeben.

 www.kanalbau.com 

 

    Logo der UEWG

 

 

 Fachbetriebe für Inspektionen und Dichtheitsprüfungen von Grundstücksentwässerungsanlagen. Die Betriebe sind gemäß der Verfahrensrichtlinie der Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V. (ÜWG-SHK) anerkannt.
Zur Suche bitte Postleitzahl oder Teile davon (z.B. 25) in die Suchmaske eingeben.

 www.uewg-shk.de

 

 


Sie sind Fachfirma und möchten in die Liste der zertifizierten Firmen aufgenommen werden?

Wenn Sie bereits eines der oben genannten Zertifikate besitzen, werden Sie sofort in die Liste der zertifizierten Firmen aufgenommen. Nehmen Sie dazu bitte mit dem jeweiligen Zertifizierer Kontakt auf (siehe oben).

Sie möchten sich zertifzieren lassen? – Dafür bieten wir Ihnen einen Zertifizierungslehrgang an.

Der Lehrgang besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil sowie einer theoretischen und praktischen Prüfung und einer "Begutachtung" der Firma bzw. des Firmengeländes und des Geräts.

 

Für technische und administrative Fragen stehen Ihnen
Herr Bert Köppen
unter Telefon 04103 964-406
oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Bert Köppen

und Herr Thorsten Helmich
unter Telefon 04103 964-155
oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
zur Verfügung.
.

Thorsten Helmich

 
Startseite | Seitenübersicht | Kontakt | Impressum | Datenschutz